SC Bach – Herren I 8 : 8

Unser erstes Spiel nach dem Aufstieg führte uns nach Bach, die auch aus einer anderen Gruppe in die Bezirksklasse aufgestiegen sind, sozusagen ein Duell der Meister der Vorrunde.

Nach den obligatorischen Mannschaftsfotos ging es los, die Doppel begannen super, Jens und Alex überzeugten mit einem deutlichen Sieg gegen das Spitzendoppel aus Bach, Dieter und Adam konnten ihr Doppel auch gewinnen und Seppi mit Martin unterlagen leider im fünften Satz, so dass wir mit einer knappen Führung in die Einzel starteten. Es wogte hin und her, jede Mannschaft konnte 6 Einzel für sich entscheiden. Bach führte zwischenzeitlich mit 7:4, doch wir konnten zurückschlagen und mit einem 8:7 uns in das Schlussdoppel retten, das dann leider knapp in den Sätzen verloren ging. Eine stimmungsvolle Partie, vor allem bei den letzten beiden Einzeln von den Aushilfsspielern Alex und Martin, die beide im fünften Satz gewinnen konnten, wird uns und den Spielern von Bach in Erinnerung bleiben. Gemütliches Beisammensein im Nebenraum bei "Chili con Carne" (leider kein Essen für unsere Vegetarier) rundete einen gelungenen Saisonauftakt ab.

Es spielten Jens, Dieter, Adam, Seppi, Alex, Martin

TSF Ludwigsfeld IV – Herren III 9 : 6

Zum Saisonstart ging es für unsere dritte Herrenmannschaft nach Ludwigsfeld. Leider mussten wir uns nach einem ausgeglichenen Spiel knapp geschlagen geben. Die Leistung der Mannschaft machte dennoch den Mut, dass in der Saison 18/19 ein paar Siege drin sind.

Es spielten Timo, Andi R., Andi P., Werner, Anja und Pirmin

TTC Setzingen – Jungen U18 1 : 6

Am Samstag ging es im ersten Spiel der neuen Saison nach Setzingen. Wir zeigten eine starke Leistung und konnten bis auf ein Einzel alle Spiele für uns verbuchen, so kann es weiter gehen!

Es spielten Daniel, Anton, Jens und Simon

Vorschau

Samstag, 22.09.2018

15:00 Uhr TTC Ehingen – Jungen U18 II
19:00 Uhr SF Dornstadt II – Herren I

Am Dienstag, den 25.09.2018 findet wegen der Blutspendenaktion des DRK kein Training statt.

TS

Wieder ein Erfolg war unser fünfter Mühlbach-Cup. Wir konnten 20 Zweierteams bis zur Spielstärke Verbandsliga begrüßen, so wurde auch den Zuschauern hervorragender Tischtennissport geboten.

Dank unserer routinierten Wettkampfleitung gelang der Turnierablauf reibungslos, hierfür gab es von den Teilnehmern viel Lob. Um 22:30 standen die glücklichen Gewinner fest und konnten ihre verdienten Preise in Empfang nehmen. Erfreulich, dass dieses Jahr mehrere Lonsee‘er Spieler mit auf dem Treppchen standen.

A-Konkurrenz:

  1. Grötzinger / Biedert
  2. Bittmann / Rother
  3. Schillinger / Maurer

B-Konkurrenz:

  1. Unglert / Simon
  2. Hack / Harder
  3. Öhler / Eckert

Nach der Siegerehrung ließen wir mit unseren Gästen den Abend gemütlich ausklingen. Ein besonderer Dank gilt Anja Schaude für die Organisation des Turniers sowie allen fleißigen Helfern, die zum Gelingen des Turniers beitrugen.

Für alle Bilder zum Event hier klicken

TS

Spielbetrieb - Rückschau

Sa
07.03
19:00
Sieg
Herren
1559
TSV Blaubeuren
1539
Sa
07.03
11:00
Unentschieden
Jungen II
971
TSV Langenau
882
So
01.03
10:00
Niederlage
TV Merklingen II
1287
Herren III
1302
Sa
29.02
19:00
Sieg
Herren
1559
Sport-Club Bach
1521
Sa
29.02
18:00
Niederlage
TSV Langenau II
1452
Herren II
1398

Spielbetrieb - Vorschau

Do
16.04
20:00
60 %
SV Westerheim II
1276
Herren III
1302
Sa
18.04
10:00
33 %
TTC Setzingen II
1018
Jungen II
971
Sa
18.04
13:00
27 %
SC Vöhringen III
1082
Jungen
1016
Sa
18.04
17:00
35 %
SF Rammingen
1437
Herren II
1398