TTC Ehingen – Herren I 9 : 7
Eine unglückliche Niederlage mussten wir am Samstag in Ehingen einstecken, als wir im Schlussdoppel mit 12:14 im fünften Satz verloren haben. Ehingen ist sehr heimstark, woran das liegt, weiß niemand, und wenn man die Statistik liest, 33:33 Sätze, 618:627 Bälle, so hätten wir eigentlich ein Unentschieden verdient gehabt. Aber es sollte einfach nicht sein, von sechs Fünfsatzspielen gingen leider nur 2 an uns. Jetzt heißt es den Kopf nicht hängen lassen, in 14 Tagen wartet ein schweres Spiel in Seissen auf uns, und wir haben es in eigener Hand, unsere Tabellenführung zu behaupten.
Es spielten Hannes Eberhard, Dieter Bauer, Martin Missel, Seppi Maurer, Joachim Öhler und Aaron Koser.

Herren I – TSV Ludwigsfeld 4 : 0
Die zweite Runde im Pokal brachte uns den zweiten Sieg. Das Ergebnis sieht deutlicher aus als es war, der Spitzenspieler von Ludwigsfeld hatte nicht seinen besten Tag und verlor laut eigener Aussage "das erste Spiel gegen einen Noppenspieler in diesem Jahrtausend". Auch Hannes und Dieter gewannen sicher ihre Einzel, so dass das Doppel im fünften Satz die Entscheidung brachte. Die nächste Runde wird das Viertelfinale, und wenn das auch gewonnen werden sollte, dürfen wir beim Final Four dabei sein, welches dieses Jahr in Lonsee ausgetragen wird.
Es siegten Hannes Eberhard, Dieter Bauer, Martin Missel.

Vorschau
Freitag, 10.03.2023
19:00 Uhr Hauptversammlung
Samstag, 11.03.2023
11:00 Uhr TSV Holzheim – Jungen U19 II
11:00 Uhr Jungen U19 I – SSV Ulm 1846 VI
18:00 Uhr SC Lehr II – Herren II
Donnerstag, 16.03.2023
18:00 Uhr Jungen U19 I – TSV Illertissen

TS


Spielbetrieb - Rückschau

Sa
25.11.
17:30
Niederlage
TTC Senden-Höll
9
Herren
6
Sa
25.11.
16:00
Sieg
TV Wiblingen
4
Herren III
9
Sa
18.11.
18:00
Niederlage
TSV Langenau
9
Herren
2
Sa
18.11.
15:00
Sieg
Herren II
9
SF Rammingen
3
Sa
18.11.
10:00
Niederlage
TTC Setzingen II
6
Jungen
2