Nachdem im April die reguläre Punktspielsaison für die Lonseer Tischtenniscracks zu Ende ging, wurden im Mai dann traditionell die vereinsinternen Meister im Einzel und Doppel ermittelt. Gestartet wurde Anfang Mai mit dem Vereinsmeisterschaft im Einzel. In der Mühlbachhalle hatten sich 8 Spieler eingefunden, um den Meister zu ermitteln. Gespielt wurde zunächst in zwei Gruppen, ehe es danach im KO-System weiterging. In den Halbfinals standen sich zum einen Aaron Koser und Seppi Maurer gegenüber, das andere Duell lautete Felix Wettlin gegen Alex Eckert. Schließlich setzten sich Aaron und Alex durch und standen sich im Endspiel gegenüber. Aaron hatte hier das bessere Ende für sich und konnte Alex mit 3:1 besiegen. Aaron konnte damit zum ersten Mal den Vereinspokal überreicht bekommen. Mit ihm auf dem Siegertreppchen standen Alex als 2. und Felix und Seppi, die beide 3. wurden.

 

Zwei Wochen später wurden dann auch die Sieger im Doppelpokal ermittelt. Wie immer wurden die Doppelpaarungen so zusammengelost, dass gleichstarke Doppel spielten. Insgesamt gingen 7 Paarungen an den Start, sodass wir uns für eine Ausspielung im Modus „Jeder gegen Jeden“ entschieden. Es gab spannende und ausgeglichene Spiele zu sehen, von denen viele auch durchaus anders hätten ausgehen können. Keines der Doppel blieb dabei ohne Niederlage und keines blieb ohne Sieg. Vor der letzten Runde hatten noch 3 Doppel die Chance auf den Pokalsieg. Am Ende entschied nur die Satzdifferenz über Platz 1. Hier hatten Jens Sikora, der damit seinen Vorjahreserfolg wiederholte, und Werner Steinmetz allerdings klar die Nase vorn. Auf Platz 2 kamen schließlich Felix Wettlin und Andi Pfaff. Auch der 3. Platz wurde nur durch die bessere Satzdifferenz vergeben. Hier waren sogar 3 Paarungen spielgleich. Den Platz auf dem Treppchen sicherten sich dann Dieter Bauer zusammen mit Florian Lanz. Alles in Allem waren das wieder einmal zwei schöne Turniere, bei denen es viele spannende Ballwechsel zu sehen gab.

 

TS


Spielbetrieb - Rückschau

Sa
20.04.
19:00
Niederlage
Herren III
3
SSV Ulm 1846 V
9
Sa
20.04.
17:00
Niederlage
TSV Herrlingen II
9
Herren
3
Sa
20.04.
17:00
Sieg
SF Rammingen
7
Herren II
9
Sa
20.04.
12:30
Unentschieden
Jungen II
5
TTC Senden-Höll
5
Sa
13.04.
19:00
Sieg
Herren III
9
TV Wiblingen
1